Private Dinner mit Kalle Schwensen

Private Dinner mit der Kiez Legende Kalle Schwensen

Wie läuft es ab?
Bei einer individuellen Führung durch DAS VRLIES werden sie Kalle Schwensen persönlich kennen lernen. Danach werden Sie gemeinsam mit ihm in ein eigens dafür angemietetes Restaurant fahren.
Im Rahmen eines 3 Gänge Dinner werden Sie Kalle Schwensen privat ganz nah sein und mit ihm einen außergewöhnlichen Abend verbringen. Von ihm persönlich, erfahren Sie die wahren Hintergründe über die Todesschüsse im Eros Center, die Morde des St. Pauli Killers und vieles mehr, denn Kalle Schwensen war immer mitten drin im Geschehen.
Seit 1972 ist er ein fester Bestandteil von St. Pauli und eine bundesweite Kiez-Legende.

Wenn Sie an einem Private-Dinner mit Kalle Schwensen teilnehmen möchten, dann registrieren Sie sich bitte in dem nachfolgenden Formular, wir werden Sie dann kontaktieren.
Die Teilnehmerzahl ist auf einen kleinen Kreis begrenzt.

Wie lange dauert es und was kostet es?
Die Events sind jeweils am 1. Samstag im Monat von 18:30 – 24:00 Uhr. Gesonderte Termine sind nach Absprache möglich!
Der Kostenbeitrag für den Special-Abend beträgt pro Person EUR 320,- (inkl. MwSt.). Im Kostenbeitrag sind enthalten, ein 3 Gänge Menü und alle Getränke.
Und natürlich eine Special-Führung durch DAS VERLIES.

Wir bieten Ihnen das, was niemand anderes bieten kann.
Ein exklusives Private-Dinner mit der bekannten Kiez-Legende Kalle Schwensen.

Wir sind sicher, Sie erleben einen unvergesslichen Abend mit Kalle Schwensen und wünschen Ihnen viel Vergnügen!

Bestellen & Anmelden

  • Ich möchte teilnehmen an einem Private-Dinner mit Kalle Schwensen. Bitte geben Sie nachfolgend mindestens 1 Wunschtermin und 2 Ausweichtermine an. (jeweils 1. Samstag im Monat)
  • Date Format: DD dot MM dot YYYY
  • Date Format: DD dot MM dot YYYY
  • Date Format: DD dot MM dot YYYY
  • Sobald wir Ihre Anfrage mit allen Daten erhalten haben, setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und verabreden einen festen Termin.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.